Was kommt auf Sie zu

Nach der Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefonat, erfolgt ein vor Ort Termin bei Ihnen Zuhause in gewohnter Umgebung.

In diesem Beratungsgepräch möchte ich, Ihre Familie und Ihren Hund kennenlernen.

Wir werden auf Ihre Fragen eingehen und das Verhalten Ihres Hundes Begutachten.

Gemeinsam werden wir ein individuellen Trainings oder Therapie Plan ausarbeiten.

Mit ihrer Einverständnis Erklärung beginnen wir mit der Therapie. Nach der Therapie erfolgt, nach einer Woche, ein Kontroll Termin.

Was uns von anderen Unterscheidet!

Wir führen immer Ursachentherapie durch keine Symptomtherapie.

Wir arbeiten nur mit Einschränkungen/ Aufmerksamkeit/ Antrieb

Wir führen nur Einzeltherapien durch 1 Hund 1 Mensch

Wir arbeiten immer Gewaltfrei nach S.D.T.S® von Gerhart Wiesmeth.

Wir arbeiten gemeinsam mit Ihrem Hund nicht gegen Ihn.

Wir arbeiten ohne Hilfsmittel ohne Zwang und gewallt und lehnen Korrekturen ab.

Auch nach der Therapie sind wie für Sie da.

Der Erfolg ist schon nach wenigen Trainingseinheiten sichtbar. Selbst starkes Problemverhalten wird in kürzester Zeit abgebaut. Lernen Sie Ihren Hund von einer neuen Seite kennen.

Welche Vorrausetzungen bringt eine Therapie mit sich?

 

Ihr Hund hat eine nachweisbare Haftpflicht Versicherung!

Ihr Hund ist körperlich gesund!

Sie sind bereit alles gehörte loszulassen und umzudenken!

Sie sind konsequent Ihrem Hund gegenüber!

Unsere Erfolgsquote liegt bei 97%